Roelof de Lange

« Zur Orchester Seite

Roelof de Lange

Die ersten Erfahrungen machte Roelof de Lange in jungen Jahren im friesischen Jugendorchester. Er spielt dort die Violine seit er neun Jahre alt ist. Roelof verließ Friesland, um in Groningen mit dem Studium an der Universität zu beginnen. Die Musik blieb jedoch weiter bestehen. Er wechselt sein Studium und um es schließlich an der Musikhochschule zu beenden.

Roelof wurde 1992 am Forum Philharmonie angenommen. Neben dem Orchester, ist er auch regelmäßig beim Kammerorchester beteiligt und spielt sporadisch Streichquartett und Klaviertrio. Roelof ist seit langem aktiv in der Musikergewerkschaft FNV-Kiem .

See more at: https://www.obho.nl/de/pers/#sthash.E4o7RNkP.dpuf
X Akkoord
Deze website maakt gebruik van cookies. Waarom? Klik hier voor meer informatie.