Luis Gomes Andrade

« Zur Orchester Seite

Luis Gomes Andrade

Luis Gomes Andrade ist vier Jahre alt, als er mit klassischer Musik in Kontakt kommt. Zuerst mit Violinen Unterricht und ab seinem siebten Lebensjahr mit Cellounterricht. Schon im jungen Alter zieht Luis nach Kiev, um bei V.S. Tchervov zu studieren. Neben diesem Studium beendet er seine Ausbildung an dem Konservatorium von Maastricht bei Alexander Petrasch mit cum laude.

Luis will sich noch weiter entwickeln und beginnt ein Studium an der Musikakademie P.I. Tchaikovsky für Orchesterdirektion. Danach studiert er weiter Direktion bei Jan Stulen an dem Konservatorium Maastricht. Seine letzte Ausbildung hat Luis im Jahr 2010 beendet und damit seinen Master Orchesterdirektion bei Enrico Delamboye bestanden.

In seiner Karriere hat Luis bis zum jetzigen Zeitpunkt viele verschiedene Preise gewonnen. Sowie dern portugiesischen Jeunesse Musicien, den portugiesischen Young Musicians und den International Young Interpreters Competition in der Ukraine. Luis arbeitet bis jetzt viel mit anderen Musikern und Ensembles zusammen, sowohl als Dirigent als auch als Solist bei Kammermusikkonzerten.

See more at: https://www.obho.nl/de/pers/#sthash.E4o7RNkP.dpuf
X Akkoord
Deze website maakt gebruik van cookies. Waarom? Klik hier voor meer informatie.